Schmerztherapie

Schmerz wird immer Subjektive wahrgenommen und dient bei akuten Vorkommnissen zunächst als Warnsignal.

Seine Identizität reicht von unangenehm bis unerträglich.

Behandlung mit Hypnose

Bei chronischen Schmerzen kann die Tiefenhypnose ein Weg sein um Ursachen und aufrechterhaltende Faktoren des Schmerzes aufzudecken und mit dem Unbewussten in Kontakt zu treten um innerliche und körperliche Spannungszustände zu unterbrechen und Schmerzen zu lösen.

Behandlung mir EMDR

Der Einsatz von EMDR hat sich in der Schmerztherapie als sehr effektiv erwiesen.  

EMDR wurde zunächst nur in der Traumatherapie eingesetzt. Heute wird diese Methode auch zur Behandlung von Schmerzen, Psychosomatik, Ängste, Phobien, und Süchten erfolgreich eingesetzt um Leiden zu mindern oder aufzulösen. 

EMDR = (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) 

Übersetzt bedeutet dies: Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung.

Wie bei jeder anderen medizinischen therapeutischen Behandlung sollte auch hier im Vorfeld eine umfassende Diagnostik erfolgen, da z.B. Schmerzen häufig mit Ängsten oder Depressionen einhergehen.

Dein Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden

Praxis Hypnomed